Peter Windholz

CRM und Web-Development

Vor nicht allzu langer Zeit ist es mir bewusst geworden, dass in mir ein großes Bedürfnis vorhanden ist, aus dieser Welt eine gerechtere, für mich subjektiv gesehen, eine bessere zu machen. Mir wurde in diesem Zusammenhang klar, dass dies ausschließlich dadurch zu erreichen ist, indem man Taten setzt und nicht nur darüber redet. Ich bin davon überzeugt, dass jeder von uns durch seine Taten Wellen im großen Teich hinterlässt, den wir gemeinhin auch als Leben bezeichnen.

Da ich in meinem beruflichen Werdegang immer wieder von Mentoren begleitet wurde, die diesem Grundsatz gefolgt sind, bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass ich Unternehmer dabei unterstützen will, ihre soziale Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrzunehmen. Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass Unternehmen, die diese Verantwortung wahrnehmen dadurch einen gesteigerten Marktwert und damit verbunden einen Wettbewerbsvorteil erlangen können.